Familien- und schulergänzende Tagesstrukturen Aarau (FuSTA)

  • Übergangsregelung Kinderbetreuungsgesetz (KiBeG) ab 1. August 2018

    Bis zur Inkraftsetzung des neuen Kinderbetreuungsreglements und der neuen Verordnungen voraussichtlich per 1. März 2019 wird in der Stadt Aarau das Kinderbetreuungsgesetz mit einer Übergangsregelung umgesetzt. Grundlage für die Übergangsregelung ist das aktuell gültige Elternbeitragsreglement vom 21. Juni 2010 (SRS 8.7-2; Stand 1. Januar 2017). Das Betreuungsangebot für Vorschul- und Schulkinder ist modulartig aufgebaut und im aktuellen Elternbeitragsreglement einsehbar.

Ab 1. August 2018 werden folgende Angebote subventioniert:
-    Betreuungsplätze in allen Kindertagesstätten in Aarau mit einer gültigen
     Betriebsbewilligung (Ausnahme: Betreuungsplätze, welche von
     Arbeitgebern subventioniert werden)
-    Betreuungsplätze in Kindertagesstätten mit einer gültigen Betriebsbewilligung
     ausserhalb von Aarau
-    Betreuungsplätze bei Tagesfamilien in und ausserhalb von Aarau, sofern die
     Tagesfamilie dem Verein "Die Tagesfamilie", oder einer anderen
     Tagesfamilienorganisation angeschlossen ist.

Der Betreuungsort ihres Kindes ist massgebend für das Vorgehen bzgl. Beitragsgesuch um Ausrichtung von Subventionsbeiträgen. Die folgende Tabelle gibt Auskunft, wer ein Beitragsgesuch bei den Sozialen Diensten stellen muss und wer nicht (Änderungen werden laufend aktualisiert):

Erziehungsberechtigte stellen Beitragsgesuch, falls ihre Kinder in folgenden Kindertagesstätten betreut werden: Erziehungsberechtigte stellen kein Beitragsgesuch, falls ihre Kinder in folgenden Kindertagestätten bzw. bei folgender Tagesfamilienorganisation betreut werden:
Aare Kita Chinderhuus
Clubhaus Telli Mittagstisch im Säli Auenhalle
Gönhort Verein "Die Tagesfamilie"
Kita Känguru Aare
Kita Känguru Freihof  
Kita Känguru Guyerweg
Kita Känguru Telli
Kita Koalabär  
Kita Pumuckl
Kita Schwanenäscht
Kita Villa Oehler
Kita Zauberhöhle
small Foot - Die Kinderkrippe  
Spielvilla  
Kindertagesstätten ausserhalb von Aarau  
Tagesfamilienorganisationen (ausser Verein "Die Tagesfamilie")  

 

Folgende Dokumente sind den Sozialen Diensten von den Erziehungsberechtigten mit steuerrechtlichem Wohnsitz in der Stadt Aarau zur Berechnung des Subventionsanspruchs einzureichen:
-    Gesuch um Ausrichtung von Subventionsbeiträgen
     (Gesuche sind laufend einzureichen)
-    Unterschriebene Einverständniserklärung (Formular A oder B) zur Einsicht in die
     Steuerdaten durch die Sozialen Dienste
-    Monatliche Rechnung der Kindertagesstätte, woraus die gebuchten Module ersichtlich
     sind oder monatliche Rechnung der Tagesfamilienorganisation mit Angaben zu den
     geleisteten Betreuungsstunden
-    Beleg der bezahlten Rechnung

Anhand Ihrer letzten definitiven Steuerrechnung können Sie mit dem aufgeschalteten Tarifrechner die Höhe des maximalen Subventionsbeitrags für die gewünschte Kinderbetreuung abschätzen.

Elternbeitragsreglement vom 21. Juni 2010 (Stand 1. Januar 2017)

Gesuch um Ausrichtung von Subventionsbeiträgen, Einverständniserklärung zur Einsicht in die Steuerdaten

Tarifrechner für die Betreuung in Kindertagesstätten

Tarifrechner für die Betreuung in Tagesfamilien

 

Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich bei Fragen an:
Bibiane Saly, E bibiane.saly@aarau.ch  oder Jeannine Früh, E jeannine.frueh@aarau.ch

 

 

April 2018

  • Kindertagesstätte in Aarau Rohr

Die Stadt Aarau plant die Eröffnung einer neuen Kindertagesstätte für Vorschul- und Schulkinder in Aarau Rohr ab 2. Quartal 2020. Es handelt sich dabei um einen Neubau auf der Schulanlage Brunnbach, welcher für zwei vorschulische Betreuungsgruppen (24 Plätze) und für eine Betreuungsgruppe für Schulkinder bis Ende 6. Schuljahr (24 Plätze) konzipiert wurde.

Den Zuschlag für die Führung der Kindertagestätte erhielt small Foot AG:

small Foot AG – Die Kinderkrippe freut sich sehr, in Aarau Rohr schon bald für viele Kinder familien- und schulergänzende Betreuung anbieten zu dürfen!

Kontaktadresse:
small Foot AG
Seidenhofstrasse 14
6003 Luzern
Tel: 041 210 21 20
Mail: traegerschaft@small-foot.ch

Ansprechperson für Medienanfragen: Herr Fabian Haindl (Geschäftsleitung), fabian.haindl@small-foot.ch
Ansprechperson für Pädagogische Fragen: Frau Lea Catenazzi (Pädagogische Leitung), lea.catenazzi@small-foot.ch
Ansprechperson für allgemeine Fragen zur Planung & Koordination: Herr Pascal Schnüriger (Geschäftsleitung), pascal.schnueriger@small-foot.ch

 

 

 

 

  • Informationen zum gegenwärtigen Betreuungsangebot in Aarau

Aarau verfügt über ein breites familien- und schulergänzendes Betreuungsangebot für Vorschul- und Schulkinder. Betreuungsmöglichkeiten werden dezentral und quartiersorientiert angeboten. Im Einzugsgebiet jedes Primarschulhauses und den dazugehörenden Kindergärten werden Ihre Kinder in den dort lokalisierten Tagesstruktureinrichtungen von erfahrenen Fachpersonen betreut. Daneben bieten qualifizierte Tagesfamilien alternative Betreuungsmöglichkeiten zu den Kindertagesstätten an.

In Aarau Rohr gibt es einen subventionierten Mittagstisch. Anmeldung und weitere Infos unter "Mittagstisch Aarau Rohr".

Mittagstisch Aarau Rohr

Übersicht über die Betreuungseinrichtungen in Aarau und Aarau Rohr, gültig ab 1. August 2018

Qualitätsstandards der Stadt Aarau

Gründung einer Kindertagesstätte

Links

 

 

nach oben
 
 
webdesign by modulus / cms by backslash