Aufbahrungen

Anmeldung

Die Anmeldungen haben via die Ortsgemeinden des Verstorbenen telefonisch an die Krematoriumsverwaltung (Telefon 062 836 05 48) zu erfolgen (an Angehörige werden keine Codes direkt vergeben).

Räumlichkeiten

Die Aufbahrungshalle ist auf der Übersichtstafel beim Eingang markiert, Stehlen weisen den Weg. Sie ist von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Freitag bis 16.00 Uhr, wenn die Aufbahrung nicht über das Wochenende dauert) für Angehörige, welche im Besitz eines vierstelligen Codes sind, zugänglich.

 
Aufbahrungshalle und Stehlen

Die drei einzelnen Aufbahrungsräume sind wiederum durch den selben Code zugänglich. Der Sarg liegt in einem offenen Katafalk. Ein direkter Kontakt zur verstorbenen Person ist möglich. Bei Aufbahrung kann zwischen geschlossenem und offenem Sarg gewählt werden.


 
Tastatur und Katafalk

 

Übersichtsplan Aufbahrung Friedhof Rosengarten  [PDF, 82.0 KB]

nach oben
 
 
webdesign by modulus / cms by backslash