Rubrik: Medienmitteilungen

Anita Mendler's «verwandt» im Rathaus Aarau

Das Naheliegende steht im Fokus der nächsten Rathausausstellung. Die Künstlerin Anita Mendler präsentiert in ihren Bildern Gegenstände, Personen und Zustände, die sie als Fragmente zusammenführt.
Am 20. Januar 2017 ist es soweit – die Kunstkommission der Stadt Aarau präsentiert die nächste Ausstellung. Stadtrat Hanspeter Hilfiker eröffnet und begrüsst an der Vernissage die anwesenden Gäste.

Anita Mendler, geb. 1957 und wohnhaft in Beinwil am See, beschäftigt sich in ihren Werken mit dem Einleuchtenden, dem logisch Nachvollziehbaren. Sie schafft Verbindungen und Zugehörigkeiten und begeistert in ihrem künstlerischen Schaffen mit mehrschichtigen Farbgründen. So vereint sich in ihren Werken unter anderem ein Kugelgrill mit einem blauen Mantel und müde Köpfe finden weiche Daunen im leeren Elternhaus.

Die Künstlerin setzt sich mit den Bereichen Malerei, Gestaltungs-Vermittlung, Illustration und Grafik für Theater und Kultur auseinander. Atelieraufenthalte in Berlin, Paris und Bangalore (Indien) gehören zu ihrem Werdegang.

Vernissage: Freitag, 20. Januar 2017, 19 Uhr, Rathaus, Rathausgasse 1, Aarau

Ausstellung: 23. Januar bis 16. April 2017

Öffentliche Führung mit Lesung: Mittwoch, 22. März 2017, 19 Uhr, Treffpunkt Foyer Rathaus

Öffnungszeiten:                              

Montag bis Mittwoch/Freitag: 8 bis 11.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Donnerstag: 8 bis 11.30 Uhr und 14 bis 19 Uhr

Samstag (jeden 1. und 3. Samstag im Monat): 8 bis 11.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück - Druckversion
nach oben
 
 
webdesign by modulus / cms by backslash