Stadtratsverhandlungen vom 21. und 28. August 2017

Beitrag an Fotoausstellung

Der Stadtrat hat an die Fotoausstellung «Auf der Suche nach dem Glück» in der Stadtbibliothek Aarau einen einmaligen Unterstützungsbeitrag aus dem Kulturbudget der Ortsbürgergemeinde von 500 Franken bewilligt. Die Fotoausstellung geht der Frage nach dem Glück - insbesondere dem Glück von betagten Menschen - nach und dürfte eine breite Bevölkerungsschicht ansprechen.
 

Nutzung der Energy Challange-Wohnbox durch die Jugendarbeit

EnergieSchweiz veranstaltete von Juni bis Oktober 2016 mit der Energy Challenge eine Roadshow durch neun Städte der Schweiz mit dem Ziel, der Bevölkerung die Themen Energieeffizienz, Energie sparen und erneuerbare Energien auf spielerische Art und Weise näher zu bringen. Der "Halt" der Roadshow in der Energiestadt Aarau verlief sehr erfolgreich und die Stadt Aarau hat sich am Schluss gegen acht andere Städte durchgesetzt und den 1. Preis in Form einer Wohnbox gewonnen.

Der Stadtrat hat beschlossen, die Wohnbox ab November 2017 der Jugendarbeit zur Nutzung zur Verfügung zu stellen. Das Nutzungskonzept sieht vor, die Wohnbox auf dem Wenkareal aufzustellen und künftig als multifunktionales Atelier, ergänzend zum Jugendtreff, zu nutzen.

Kreditabrechnung Sanierung Schiffländestrasse / Mühlemattstrasse

Der Stadtrat hat die Abrechnung über die Sanierung der Schiffländestrasse / Mühlemattstrasse genehmigt. Die Bruttoanlagekosten belaufen sich auf Fr. 126'718.25. Der Einwohnerrat bewilligte mit dem Investitionsbudget 2014 einen Kredit von Fr. 110'000.00. Es resultiert somit eine Kreditüberschreitung von Fr. 16'718.25 oder 15.20 %.

Die Bauarbeiten mussten wegen den Bautätigkeiten der angrenzenden Überbauungen und der Witterungsbedingungen in mehreren Etappen erfolgen. Ausserdem musste die Ein- und Ausfahrt in die Mühlemattstrasse gemäss den Vorgaben des Kantons eingeschränkt und baulich angepasst werden.

Kreditabrechnung Neugestaltung und Sanierung Laurenzenvorstadt West

Der Stadtrat hat die Abrechnung über die Neugestaltung und Sanierung der Laurenzenvorstadt West genehmigt. Die Bruttoanlagekosten belaufen sich auf Fr. 1'353'984.30. Der Einwohnerrat bewilligte mit dem Investitionsbudget 2008 einen Kredit von 500'000 Franken und an der Einwohnerratssitzung vom 16. Juni 2014 einen Zusatzkredit von 930'000 Franken. Es resultiert somit eine Kreditunterschreitung von Fr. 76'015.70 oder 5.32 %.

Die Neugestaltung und Sanierung der Laurenzenvorstadt West konnte unter anderem wegen den guten Witterungsbedingungen und einer rationellen Arbeitsweise unter dem Kreditrahmen abgeschlossen werden. Im Weiteren haben die vorgängig verlegte Fernwärmeleitung und verschiedene Anpassungsarbeiten der Werkleitungen die Kreditunterschreitung begünstigt. Zusätzlich konnten Bundesbeiträge in der Höhe von Fr. 53'934.00 für die ausgeführten Sanierungsmassnahmen vereinnahmt werden.

Baubewilligung wird erteilt:

-        Michael und Ana Griggs, Aarau, für ein Gartenhaus, Maienzugstrasse 3, Parz. 3049;

-        Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Aargau, Aarau, für den Umbau und die Erweiterung des 
  Verwaltungsgebäudes, Feerstrasse 8, Parz. 1087;

-        Luca Scaparra, Dietikon, für den Mieterausbau des Coiffeursalons im Erdgeschoss, Buchserstrasse 1, Parz. 710;

-        Zita und Martin Haueter, Aarau, für den Auf- und Umbau des Wohnhauses, Westallee 6, Parz. 1215;ˆ

-        Gesellschaft Sammelgarage Kasinopark Aarau, für den Umbau und die Erneuerung  des Parkhauses Kasinopark, Par. 
  1798;

-        Erich Fischer, Aarau, für eine energetische Sanierung der Gebäudehülle,
       für einen Balkonersatz und für eine 
       Photovoltaikanlage, Pestalozzistrasse 50, Parz. 4265;

-        Jegan Manicavasagar, Aarau Rohr, für den Umbau des Einfamilienhauses, 
       für eine Wohnraumerweiterung mit Terrasse  
       und für einen Unterstand mit Terrasse, Tönacherstrasse 22, Parz. 6546;

-        Michele Ricci, Aarau Rohr, für eine Wohnraumerweiterung, Furorastrasse 4a, 
       Parz. 6771;

-      Janine und Samuel Tilley, Aarau, für die Anpassung der Garage und Garagenrampe, neuer Vorplatz mit Sickersteinen, Verlängerung Vordach beim Hauseingang, Einbau Dachflächenfenster und Wärmedämmung Dachraum, Rüchligweg 6, Parz. 3020;

-      Salvatore Iacangelo und Barbara Kaelin Iacangelo, für einen Veloschopf, Westalle10, Parz. 1213;

-      Dieter und Stefanie Ammann-Schmid, Aarau Rohr, für eine Wohnraumerweiterung (Wintergarten), Grubenweg 2, Parz. 6876.

 

 

 

 

 

31. August 2017 / Stefan Berner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück - Druckversion
nach oben
 
 
webdesign by modulus / cms by backslash