Rubrik: Medienmitteilungen

Kandidatinnen und Kandidaten für die Gesamterneuerungswahlen

Für die Gesamterneuerungswahlen der Gemeindebehörden (ohne Einwohnerrat) für die Amtsperiode 2018/2021 vom 24. September 2017 haben sich folgende Kandidatinnen und Kandidaten fristgerecht angemeldet (Reihenfolge gemäss § 21c Abs. 1 der Verordnung zum Gesetz über die politischen Rechte):

Stadtrat (7 Mitglieder; 9 Kandidatinnen und Kandidaten)

- Cavegn Leitner Angelica, 1960, Pro Aarau, bisher
- Graf-Bruppacher Franziska, 1971, SP Stadt Aarau, bisher
- Hilfiker Hans Peter, 1965, FDP.Die Liberalen Aarau, bisher
- Schib Werner, 1971, CVP Aarau, bisher
- Burger Simon, 1975, SVP Aarau-Rohr, neu
- Dell'Aquila Silvia, 1976, Komitee "Für unser Aarau", neu
- Marclay-Merz Suzanne, 1973, FDP.Die Liberalen Aarau, neu
- Siegenthaler Daniel, 1962, SP Stadt Aarau, neu
- Thür Hans Peter, 1949, Grüne Aarau, neu

Stadtpräsidentin/Stadtpräsident (1 Sitz; 1 Kandidatin, 2 Kandidaten)

- Cavegn Leitner Angelica, 1960, Pro Aarau, neu
- Hilfiker Hans Peter, 1965, FDP.Die Liberalen Aarau, neu
- Siegenthaler Daniel, 1962, SP Stadt Aarau, neu

Vizepräsidentin/Vizepräsident (1 Sitz; 3 Kandidaten)

- Burger Simon, 1975, SVP Aarau-Rohr, neu
- Schib Werner, 1971, CVP Aarau, neu
- Thür Hans Peter, 1949, Grüne Aarau, neu

Steuerkommission (3 Mitglieder; 3 Kandidaten)

- Müller Iwan, 1971, Pro Aarau, bisher
- Podzorski Hans Jürg, 1954, SP Stadt Aarau, neu
- Serratore Mario, 1964, FDP.Die Liberalen Aarau, neu


Steuerkommission, Ersatzmitglied (1 Sitz; 1 Kandidat)

- Grawehr Patrick, 1964, CVP Aarau, bisher

Schulpflege Aarau (5 Mitglieder; 6 Kandidatinnen und Kandidaten)

- Birchler Rudolf, 1957, FDP.Die Liberalen Aarau, bisher
- Fondado Daniel, 1972, Pro Aarau, bisher
- Schwyter Rolf, 1973, Grüne Aarau, bisher
- Stadtherr Marius, 1974, FDP.Die Liberalen Aarau, bisher
- Dumont Barbara, 1966, parteilos, bisher
- Zimmerli Huber Franziska, 1976, SP Stadt Aarau, bisher

Kreisschulrat der Kreisschule Buchs-Rohr (6 Mitglieder; 5 Kandidatinnen und Kandidaten)

- Weiersmüller Willi, 1954, SVP Aarau-Rohr, bisher
- Belser Gisi Esther, 1966, Pro Aarau, bisher
- Gräub Monika, 1974, FDP.Die Liberalen Aarau, bisher
- Riebli Daniel, 1967, SP Aarau, bisher
- Bugmann Oelhafen Irene, 1969, Pro Aarau, neu

Kreisschulrat der Kreisschule Aarau-Buchs (11 Mitglieder; 14 Kandidatinnen und Kandidaten, erstmalige Wahl)

- Belser Gisi Esther, 1966, Stadtteil Aarau Rohr, Pro Aarau
- Bugmann Oelhafen Irene, 1969, Stadtteil Aarau Rohr, Pro Aarau
- Burger Nicole, 1980, SVP Aarau-Rohr
- Deucher-Brändli Barbara, 1977, FDP.Die Liberalen Aarau
- Dörig Andrea, 1963, Stadtteil Aarau Rohr, SP Stadt Aarau
- Forrer Kornelia, 1959, EVP/EW Aarau
- Haag Wessling Regula, 1966, CVP Aarau
- Iff Jenelten Pia, 1955, SP Stadt Aarau
- Knörr Susanne, 1971, SVP Aarau-Rohr
- Kühni Philippe, 1982, Grünliberale Aarau
- Lehmann Fricker Nicole, 1972, FDP.Die Liberalen Aarau
- Riebli Daniel, 1967, Stadtteil Aarau Rohr, SP Aarau
- Suter Heinz, 1956, SVP Aarau-Rohr
- Suter Martina, 1964, FDP.Die Liberalen Aarau


Am 24. September 2017 findet ein Urnengang für die Gesamterneuerungswahl des Stadtrates, der Stadtpräsidentin/des Stadtpräsidenten, der Vizepräsidentin/des Vizepräsidenten, der Schulpflege Aarau, des Kreisschulrats Buchs-Rohr und des Kreisschulrats Aarau-Buchs statt. Im ersten Wahlgang ist bei der Wahl des Stadtrates und, gemäss den Satzungen, beim Kreisschulrat Buchs-Rohr eine stille Wahl nicht möglich.

Die Wahl der Schulpflege Aarau erfolgt für eine verkürzte Amtsperiode (bis 31. Juli 2018). Die Wahl des Kreisschulrats Buchs-Rohr erfolgt für eine reduzierte Amtsperiode, bis zur Auflösung der Kreis-schule Buchs-Rohr (Herbst 2018).

Mindestens zwei der gewählten Mitglieder des neuen Kreisschulrats Aarau-Buchs müssen im Stadt-teil Aarau Rohr wohnhaft sein. Der Amtsantritt erfolgt bereits im Jahr 2017, nach Rechtskraft der Wahlen.

Bei allen obgenannten Wahlen sind nicht nur die aufgeführten Personen wählbar. Im ersten Wahl-gang kann jede/-r wahlfähige Stimmberechtigte der Stadt Aarau als Kandidat/-in gültige Stimmen erhalten.

Da die Anzahl der Kandidierenden für die Wahlen der Steuerkommission und des Ersatzmitglieds der Steuerkommission der jeweiligen Anzahl der zu vergebenden Sitze entspricht, wird eine Nachmelde-frist von fünf Tagen angesetzt. Innert dieser Frist können neue Vorschläge eingereicht werden. Es gilt die Publikation im Amtsblatt des Kantons Aargau. Die Nachmeldefrist endet am Mittwoch, 23. August 2017, 12 Uhr. Wahlvorschläge sind von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und beim Stadtbüro Aarau (Stimmregisterführerin) einzureichen.


zurück - Druckversion
nach oben
 
 
webdesign by modulus / cms by backslash