Gesamterneuerungswahlen der Gemeindebehörden (ohne Einwohnerrat) für die Amtsperiode 2018/2021 vom 24. September 2017

Ergebnisse

 

Die Stimmberechtigten der Stadt Aarau haben an den kommunalen Gesamterneuerungswahlen vom 24. September 2017 wie folgt gewählt:

 

Stimmberechtigte: 

14'022 

Brieflich Stimmende: 

7'756 

davon ungültige briefliche Stimmabgaben: 

141

Gültig eingereichte Stimmrechtsausweise: 

7'847

Stimmbeteiligung: 

55.96 % 

 

Stadtrat, Stadtpräsidium, Vizepräsidium  

Eingelangte Wahlzettel                                                        6'981
Ausser Betracht fallende Wahlzettel                                       228
In Betracht fallende Wahlzettel                                           6'753

 

Stimmen für den Stadtrat (7 Mitglieder) haben erhalten:  

Cavegn Leitner Angelica, 1960, Pro Aarau, bisher                    4'148              gewählt
Graf-Bruppacher Franziska, 1971, SP Stadt Aarau, bisher        3'888              gewählt
Hilfiker Hans Peter, 1965, FDP.Die Liberalen Aarau ,bisher       4'468              gewählt
Schib Werner, 1971, CVP Aarau, bisher                                   4'147              gewählt
Burger Simon, 1975, SVP Aarau-Rohr, neu                              2'712              nicht gewählt
Dell'Aquila Silvia, 1976, Komitee "Für unser Aarau", neu         3'453              nicht gewählt
Marclay-Merz Suzanne, 1973, FDP.Die Liberalen Aarau, neu   3'618              gewählt
Siegenthaler Daniel, 1962, SP Stadt Aarau, neu                      4'148              gewählt
Thür Hans Peter, 1949, Grüne Aarau, neu                               3'942              gewählt
Vereinzelt gültige Stimmen                                                             703

  

Stimmen als Stadtpräsident/-in (1 Sitz) haben erhalten: 

Cavegn Leitner Angelica, 1960, Pro Aarau, neu                    1'236              nicht gewählt
Hilfiker Hans Peter, 1965, FDP.Die Liberalen Aarau, neu       2'537              nicht gewählt
Siegenthaler Daniel, 1962, SP Stadt Aarau, neu                   2'195              nicht gewählt
Vereinzelt gültige Stimmen                                                          269

Das absolute Mehr wurde von niemandem erreicht. Somit findet am 26. November 2017 ein 2.
Wahlgang statt.


Stimmen als Vizepräsident (1 Sitz) haben erhalten:
 

Burger Simon, 1975, SVP Aarau-Rohr, neu                           1'428              nicht gewählt
Schib Werner, 1971, CVP Aarau, neu                                    1'434              nicht gewählt
Thür Hans Peter, 1949, Grüne Aarau, neu                             2'705              nicht gewählt
Vereinzelt gültige Stimmen                                                           589

Das absolute Mehr wurde von niemandem erreicht. Somit findet am 26. November 2017 ein 2.
Wahlgang statt.

  

Schulpflege Aarau (5 Mitglieder)  

Eingelangte Wahlzettel                                                         5'222
Ausser Betracht fallende Wahlzettel                                       972
In Betracht fallende Wahlzettel                                             4'250
Stimmen haben erhalten:

 

Birchler Rudolf, 1957, FDP.Die Liberalen Aarau, bisher           2'279              nicht gewählt
Fondado Daniel, 1972, Pro Aarau, bisher                               2'874              gewählt
Schwyter Rolf, 1973, Grüne Aarau, bisher                             2'630              gewählt
Stadtherr Marius, 1974, FDP.Die Liberalen Aarau, bisher       2'326              gewählt
Dumont Barbara, 1966, parteilos, bisher                               2'806              gewählt
Zimmerli Huber Franziska, 1976, SP Stadt Aarau, bisher       2'767              gewählt
Vereinzelt gültige Stimmen                                                          523

Die Wahl der Schulpflege Aarau gilt für eine verkürzte Amtsperiode (bis 31. Juli 2018). 

 

 

 

Kreisschulrat der Kreisschule Buchs-Rohr (6 Mitglieder) 

 

Eingelangte Wahlzettel                                                        4'915
Ausser Betracht fallende Wahlzettel                                    1'137
In Betracht fallende Wahlzettel                                           3'778

 

Stimmen haben erhalten:

Weiersmüller Willi, 1954, SVP Aarau-Rohr, bisher                2'071              gewählt
Belser Gisi Esther, 1966, Pro Aarau, bisher                           2'638               gewählt
Gräub Monika, 1974, FDP.Die Liberalen Aarau, bisher           2'462               gewählt
Riebli Daniel, 1967, SP Aarau, bisher                                    2'588               gewählt
Bugmann Oelhafen Irene, 1969, Pro Aarau, neu                   2'542               gewählt
Vereinzelt gültige Stimmen                                                        1'325

Die Wahl des Kreisschulrats Buchs-Rohr gilt für eine verkürzte Amtsperiode, bis zur Auflösung der Kreisschule Buchs-Rohr (Herbst 2018). Für den verbleibenden Sitz findet am 26. November 2017 ein 2. Wahlgang statt.

 

 

 

 

Kreisschulrat der Kreisschule Aarau-Buchs (11 Mitglieder, alle neu, da erstmalige Wahl) 

 

Eingelangte Wahlzettel                                                        5'209
Ausser Betracht fallende Wahlzettel                                       951
In Betracht fallende Wahlzettel                                           4'258 

 

Stimmen haben erhalten: 

Belser Gisi Esther, 1966, Stadtteil Aarau Rohr, Pro Aarau               2'743     gewählt
Bugmann Oelhafen Irene, 1969, Stadtteil Aarau Rohr, Pro Aarau    2'615     gewählt
Burger Nicole, 1980, SVP Aarau-Rohr                                            1'630     gewählt
Deucher-Brändli Barbara, 1977, FDP.Die Liberalen Aarau               2'280     gewählt
Dörig Andrea, 1963, Stadtteil Aarau Rohr, SP Stadt Aarau              2'543     gewählt
Forrer Kornelia, 1959, EVP/EW Aarau                                             1'561     nicht gewählt
Haag Wessling Regula, 1966, CVP Aarau                                       2'073     gewählt
Iff Jenelten Pia, 1955, SP Stadt Aarau                                           2'345     gewählt
Knörr Susanne, 1971, SVP Aarau-Rohr                                          1'608     nicht gewählt
Kühni Philippe, 1982, Grünliberale Aarau                                      2'165     gewählt
Lehmann Fricker Nicole, 1972, FDP.Die Liberalen Aarau                2'220     gewählt
Riebli Daniel, 1967, Stadtteil Aarau Rohr, SP Aarau                       2'511     gewählt
Suter Heinz, 1956, SVP Aarau-Rohr                                               1'544     nicht gewählt
Suter Martina, 1964, FDP.Die Liberalen Aarau                               2'372     gewählt
Vereinzelt gültige Stimmen                                                                   863

Mindestens zwei der gewählten Mitglieder des neuen Kreisschulrats Aarau-Buchs müssen im Stadtteil Aarau Rohr wohnhaft sein. Der Amtsantritt erfolgt bereits im Jahr 2017, nach Rechtskraft der Wahlen.


 

 

 

 

Stille Wahlen

Nachdem in der Nachmeldefrist keine neuen Anmeldungen eingegangen sind, hat das Wahlbüro der Stadt Aarau gemäss § 30a Abs. 2 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) nachstehende Personen in stiller Wahl für die Amtsperiode 2018/2021 als gewählt erklärt:

Steuerkommission (3 Mitglieder) 

 

 -         Müller Iwan, 1971, Pro Aarau, bisher

-         Podzorski Hans Jürg, 1954, SP Stadt Aarau, neu

-         Serratore Mario, 1964, FDP.Die Liberalen Aarau, neu

Steuerkommission, Ersatzmitglied (1 Sitz)

 

 -       Grawehr Patrick, 1964, CVP Aarau, bisher 


 

 

Wahlbeschwerden gegen die Urnenwahlen und die stillen Wahlen sind innert drei Tagen nach Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung des Ergebnisses im Amtsblatt des Kantons Aargau beim Regierungsrat des Kantons Aargau, 5001 Aarau, einzureichen. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten sowie den Sachverhalt kurz darstellen.

 

 

 

 

 

 

Aarau, 25. September 2017

 

 

 

 

 

 

zurück - Druckversion
nach oben
 
 
webdesign by modulus / cms by backslash