Rubrik: Medienmitteilungen

Busumleitung während des Aarauer Altstadtlaufes

Der 4. Altstadtlauf der Stadt Aarau steht vor der Tür. Die Busse der BBA sowie die Postautos Nordwestschweiz haben ausserordentliche Fahrtrouten.

Am Samstag, 16. Juni 2018, findet der 4. Altstadtlauf der Stadt Aarau statt. Während des Anlasses, von 15.30 bis ungefähr 22.00 Uhr, ist die Altstadt für alle Fahrzeuge gesperrt. Die Busse der BBA und Postauto Nordschweiz umfahren während des Laufes die Altstadt. Die Haltestelle Rathaus kann in beiden Richtungen nicht bedient werden. In Fahrtrichtung Bahnhof befindet sich die Haltestelle Holzmarkt in der Vorderen Vorstadt. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, an den Haltestellen und in den Fahrzeugen die Hinweise zu beachten.

Das Parkierungsangebot in der Nähe der Altstadt ist zudem beschränkt. Sowohl die Teilnehmerinnen und Teilnehmer als auch die Besucherinnen und Besucher des Altstadtlaufs werden gebeten, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

 

 

 

 

zurück - Druckversion
nach oben
 
 
webdesign by modulus / cms by backslash